We Rock the Ruins

Wow wie die Zeit vergeht! Gestern feierte unsere erste Scheibe “Evacuate The Earth” ihr Dreijähriges!🤘🎉 Passend dazu gibts auch wieder mal einen Gig!😁

Wir werden am HEAVY METAL FRIDAY, 24.08.2018 das 20-Jährige Bestehen des Rock the Ruins Festival mitfeiern! 🤘 Wie immer: vorbeikommen und mitrocken!😁

Weiter Infos folgen!

DANKESCHÖN !!!

Dankeschön!! Danke für XmasMetal 2017! Danke an alle Gäste und Freunde, die mit uns allen gefeiert haben! Danke an die Bands Searching my Mind und Rosetta Stoned, die´s ordentlich haben krachen lassen!

foto: chris seidler (Seidler Photo & Design)

Und last but not least: Danke an die vielen freiwilligen Helfer, egal ob hinter der Bar, am Licht, an der Kamera, an der Tür, beim Aufbau, beim Abbau oder sonstwo! DANKE! Ohne eure tatkräftige Unterstützung wäre die Veranstaltung niemals durchführbar! Wir fandens geil! Nächstes Jahr kann kommen! Xmas Metal 2018 is gesetzt! Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und scho mal an guten Rutsch!🎉

Wir trinken ein auf Euch! Cheers!🍻🤘

 

foto: matching light photography

XMAS METAL – Die Zweite


Der Countdown läuft! Nicht nur Weihnachten steht vor der Tür, auch Xmas Metal am 22.12.2017 in Schirnding klopft wieder lautstark an die Pforten! Am Freitag vor Weihnachten lädt Chapter Eleven zum zweiten Mal nach Schirnding in die Gemeindehalle zum besinnlichen Headbangen ein.

CHAPTER ELEVEN wurde 2012 von fünf Musikern aus Schirnding, Selb und Rehau ins Leben gerufen. Schnell wurde deutlich, dass sich hier die richtigen Typen zusammengefunden hatten. Jeder bringt seine musikalischen Einflüsse aus den unterschiedlichsten Metalgenres ein, was dem Fünfer letztendlich seinen ganz eigenen Sound beschert. Von mehrstimmigen Ohrwurmrefrains bis zu fetten Screams und Growls wird die volle Bandbreite abgeliefert.

Am besten lässt sich dieses explosive Gemisch wohl als Melodic Death mit einer gesunden Portion Power-Metal beschreiben.

Amtlich was auf die Ohren gibt es auch von ROSETTA STONED. Im März 2016 gründete sich die Band in Waldershof. Ihre Musik lässt sich als facettenreich bezeichnen. Inspiriert von Bands wie Tool, Kyuss oder Black Sabbath finden sich in den Liedern Einflüsse mehrerer Stilrichtungen von Heavy-/ Doom-Metal bis Blues wieder. Durch das Genre Sludge Metal lässt sich die Band allerdings am Besten beschreiben.

Diese Einflüsse lassen sich in ihren mittlerweile zahlreichen Songs erkennen, die sie live mit vollem Einsatz präsentieren.

Den Opener des Abends bilden SEARCHING MY MIND aus Waldsassen. Seit ihrer Gründung im Jahre 2009 hat sich die Combo dem Metalcore verschrieben. Mit Einflüssen von Bands wie As I Lay Dying, August Burns Red oder Parkway Drive gibt´s gleich zu Beginn kräftig auf die Ohren. Dass die Jungs keine Anfänger mehr sind und schon viel Erfahrung haben, hört man bereits ab den ersten Tönen.

Hier trifft explosiver Sound auf gute Songstrukturen. Es darf gemosht werden!

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Karten gibt´s für 6€ an der Abendkasse, für 5€ in den beiden Vorverkaufsstellen Petras Einkaufsparadies (Schirnding) und Schreibwarenladen Andrea Popp (Selb). Die Fußballer vom FC Hohenberg-Schirnding 2010 e.V. sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Ein Drink an der Bar rundet den Abend stilvoll ab.

Die Bands freuen sich auf zahlreiche Besucher und einen metalisch-genialen Vorweihnachtsabend.

Xmas Metal – Vorverkaufsstart am 01.12.!!!

Die besinnlichste Zeit des Jahres kündigt sich an, Kerzenlicht, leise rieselnder Schnee, Glöckchenbimmeln… Zum Glück ziehen sich Gegensätze an: Wo Ruhe ist, wird Lärm sein!!:)

Zum zweiten Mal in Folge werden die Feiertage lautstark am 22.12.2017 um 20.00 Uhr mit Xmas Metal in der Gemeindehalle in Schirnding eingeläutet. Ihr könnt Euch auf drei regionale Bands, angefangen mit „Searching my mind“, gefolgt von „Rosetta Stoned“ und abschließend „Chapter Eleven“ freuen.

Der Vorverkauf für die 2te Runde Xmas Metal startet am 01.12.2017. Die Tickets gibt´s für runde 5.00€ in den beiden Vorverkaufsstellen:

  • Petras Einkaufsparadies (Schirnding)
  • Schreibwarenladen Andrea Popp (Selb).

An der Abendkasse werden die Tickets für 6,00 € zu haben sein. Vorbeikommen, mitrocken, Spaß haben! 😉